Quellenweg

Balkonneubau, 2013, LPH 1-6

Geplant wurde ein Neubau der Balkone, an zwei viergeschossigen Häusern mit Klinkerfassade, erbaut in den Jahren 1956 und 1957. 

Die ursprünglichen Balkonplatten wurden wegen mangelnder Standsicherheit abgerissen, stattdessen wird eine neue vorgestellte Balkonkonstruktion, auf Wunsch des Eigentümers,mit ähnlichen Flächengrößen erstellt.

Die neuen Balkone werden mit einer vorgestellten Aluminiumkonstruktion vor der Fassade erstellt. Die Traglast wird über Stützen in die Fundamente abgeleitet. Die Balkone erhalten einen Fußboden aus Mineralitplatten. Die Entwässerung der Balkone erfolgt separat von der Dachentwässerung und wird an die Grundleitungen angeschlossen. Alle Balkone sind in einem hellen grauen Ton gehalten und werden mit weißlichem Glas ausgeführt.